Das Wanderhotel Haus Hubertus im Zittauer Gebirge

Das Naturparkhotel Haus Hubertus ist das ideale Wanderhotel für ausgiebige Wanderungen durch das Zittauer Gebirge und dem gleichnamigen Naturpark. Ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter - zu jeder Jahreszeit gibt es bei Wanderungen auf den mehr als 700 Kilometern Wanderwegen durch das Zittauer Gebirge viele schöne, spannende und neue Dinge zu entdecken. Starten Sie vom Wanderhotel Haus Hubertus, am Rande von Kurort Oybin, zu Wander- und Ausflugszielen im gesamten Zittauer Gebirge.

Wanderziele im Naturpark Zittauer Gebirge

Das Zittauer Gebirge in der Oberlausitz bietet viele schöne Wanderziele wie zum Beispiel den Kelchstein, die brütende Henne oder die Hochwaldbaude mit seiner einzigartigen Aussicht über das Dreiländereck und das Zittauer Gebirge. Auch der Berg Oybin mit seiner historischen Klosteranlage und der Burgruine lässt sich vom Wanderhotel aus, leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf einer Trekkingtour durch das Zittauer Gebirge erreichen. 

Lausitzer Köstlichkeiten im Hotelrestaurant

Unser hoteleigenes Restaurant und der Biergarten des Wanderhotels Haus Hubertus sorgen für die nötige Stärkung und Erfrischung bei Wanderungen und Trekkingtouren durch das Zittauer Gebirge. Unsere Speise-und Getränkekarte biete viele regionale Köstlichkeiten aus der Oberlausitz und darüber hinaus. 

Unterkünfte für Wanderungen und Trekkingtouren

Mit rund 50 Zimmern und einer Vielzahl an Apartments, bietet das Wanderhotel Haus Hubertus den idealen Ausgangspunkt für ausgiebige Wanderungen und Trekkingtouren zu vielen schönen Ausflugszielen im und um das Zittauer Gebirge. Buchen Sie bequem online oder telefonisch Ihr Hotelzimmer oder Apartment im Wanderhotel Haus Hubertus und starten Sie Ihre Wanderungen von hier zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen im Zittauer Gebirge.